Warenkorb: 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

GO ON Matrix Spritzen 1  St

Mehr Ansichten

GO ON Matrix Spritzen 1 St

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Lieferzeit: 2-3 Tage

Regulärer Preis: 98,90 €

Special Price 83,95 €

Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
Product Code: 07770043

GO-ON matrix Fertigspritze zur intraartikulären Injektion

 

Wirkstoff: Natriumhyaluronat/Sorbitol.

Zusammensetzung: 1 Fertigspritze enthält 40 mg Natriumhyaluronat und 80 mg Sorbitol in 2 ml einer physiologischen Pufferlösung

Anwendungsgebiete:
Arthrosen der Synovialgelenke.

 

GO-ON matrix darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile, bei Patienten mit Autoimmunerkrankung, bei Vorliegen einer venösen oder lymphatischen Stase, bei infiziertem/entzündetem Gelenk, bei Patienten mit Entzündung/Hauterkrankung im behandelten Gebiet.

Nicht intravaskulär, außerhalb des Gelenkspaltes oder in die Gelenkschleimhaut injizieren.

Nicht bei Vorliegen eines bedeutenden Gelenkergusses injizieren.

Schwangere, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nicht behandelt werden.

 

Nebenwirkungen:

Am behandelten Gelenk können lokale Begleiterscheinungen wie Schmerzen, Schwellungen und/oder Ergüsse auftreten.

 

Dosierung:

Bei der Behandlung von Gonarthrose werden 3 Injektionen in wöchentlichen Abständen empfohlen

 

Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, ob die Behandlung mit GO-ON matrix für Sie infrage kommt.

 

Nur unter Aufsicht des Arztes anzuwenden!

GO-ON matrix Fertigspritze zur intraartikulären Injektion
 
Wirkstoff: Natriumhyaluronat/Sorbitol.
Zusammensetzung: 1 Fertigspritze enthält 40 mg Natriumhyaluronat und 80 mg Sorbitol in 2 ml einer physiologischen Pufferlösung

Anwendungsgebiete:
Arthrosen der Synovialgelenke.
 
GO-ON matrix darf nicht angewendet werden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile, bei Patienten mit Autoimmunerkrankung, bei Vorliegen einer venösen oder lymphatischen Stase, bei infiziertem/entzündetem Gelenk, bei Patienten mit Entzündung/Hauterkrankung im behandelten Gebiet.
Nicht intravaskulär, außerhalb des Gelenkspaltes oder in die Gelenkschleimhaut injizieren.
Nicht bei Vorliegen eines bedeutenden Gelenkergusses injizieren.
Schwangere, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nicht behandelt werden.
 
Nebenwirkungen:
Am behandelten Gelenk können lokale Begleiterscheinungen wie Schmerzen, Schwellungen und/oder Ergüsse auftreten.
 
Dosierung:
Bei der Behandlung von Gonarthrose werden 3 Injektionen in wöchentlichen Abständen empfohlen
 
Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin, ob die Behandlung mit GO-ON matrix für Sie infrage kommt.
 
Nur unter Aufsicht des Arztes anzuwenden!

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.